Raggazzi

Fasziniert von der Schönheit männlicher Jugend fotografierte Helbig Generationen Raggazzi, meistens Fischerjungen und Leichtmatrosen aus den Küstendörfern Siziliens. Oft zeigte es sie in ihrer natürlichen Umgebung und Kleidung: immer wieder aber inszinierte er sie am Strand unbekleidet in den Posen der griechischen Epheben. Die Bilder vermitteln den Zauber des Augenblicks, der immer - bei aller Emotionalität - durch die große formale Kunst Helbigs geprägt ist. Das vorliegende Buch ist Helbigs Homage an die junge männliche Schönheit und Sizilien.
  Konrad Helbig

Fotografien: Konrad Helbig
Ca. 128 Seiten, 240 x 340 mm
Ca. 80 Abbildungen, Duotone
Papier: Glossy Offset, Druck: Offset
Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN: 3-89904-125-9
€ 49.90 / sFr 81.50