Homo Sum

Der Bildband „Homo sum“, lateinischen: Ich bin Mensch – unterstreicht die unbedingte Schönheit des männlichen Aktes. Die Portraits und Studien des männlichen Körpers, entstanden in den 50er und 60er Jahren, bieten faszinierende Einblicke in die intime Welt des großen Fotografen der Schwarzweißfotografie, Konrad Helbig. Seine Fotografien reichen von nüchternen, fast schüchtern anmutenden Beobachtungen über fordernd-forsche Momentaufnahmen bis hin zu klassischen Analysen. Ein zeitloses Highlight der Aktfotografie, das weit über sein eigenes Genre hinausgeht. Es wendet sich an all diejenigen, die einen subtilen, faszinierenden Eros lieben.
  Konrad Helbig

Fotografien: Konrad Helbig
Ca. 160 Seiten, 240 x 340 mm
Ca. 90 Abbildungen, Duotone
Papier: Glossy Offset, Druck: Offset
Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN: 3-89904-070-8
€ 49.90 / sFr 81.50